Fandom


Kent ist eine spielbarer Charakter in Fire Emblem: The Blazing Blade. Er ist ein Ritter von Caelin, einer Region Lycias. Er und sein Freund Sain wurden vom Marquis geschickt, um in den Ebenen von Sacae seine Enkelin für ihn zu finden.

Profil Bearbeiten

Kent ist ein ernster, aber loyaler Ritter, der immer den Regeln folgt, weshalb er manchmal etwas verklemmt herüberkommt. Er wurde zusammen mit seinem Freund Sain von General Eagler, dem Ritterommandanten Caelins, zum Ritter von Caelin ausgebildet.

Als Ritter wurden er und Sain nach Sacae geschickt, um die Enkelin des Marquis ausfindig zu machen und sie sicher nach Caelin zu eskortieren. Während in Bulgar, der größten Stadt in Sacae, treffen sie jene Enkelin, Lyn, und schließen sich ihr und ihrem Freund, dem Spieler, an. Sie begleiten sie zurück nach Caelin und helfen ihr, ihren Großonkel Lundgren zu besiegen, um den Thron für den Marquis, Lord Hausen, zurückzuerobern. Als Dank für seine Taten wird Kent zum Ritterkommandant von Caelin ernannt.

Ein Jahr später schließt er sich zusammen mit Lyn Eliwoods Gruppe an, als Eliwood ihnen hilft, Caelin von Lord Darins Kontrolle zurückzugewinnen.

In einem Unterstützungsgespräch zwischen Kent und Sain wird enthüllt, dass Kent sich in Lyndis verliebt hat; Sain ermutigt ihn, ihr seine Gefühle zu zeigen, obwohl er auch behauptet, ähnliche Gedanken über sie zu haben.

In den Spielen Bearbeiten

...

Konversationen Bearbeiten

Kent kann mit folgenden Personen ein Unterstützungslevel erreichen:

Gallerie Bearbeiten

...

Etymologie Bearbeiten

Kent ist vermutlich nach dem Charakter Kent in Shakespeares 'King Lear' bennant, welcher der einzige Ritter König Lear's war, der ihm loyal blieb.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.